futronic Behälterglas
automation in a new dimension

Sicherheit geht vor

Das EKS Electronic Key System von vereinfacht den Zugang zu unserer Maschinensteuerung FMT24S. Das EKS besteht aus einem Lesegerät und einer Zugangssoftware, mit der sich unterschiedlichen Nutzergruppen individuelle Berechtigungsprofile zuordnen lassen. So können sich Benutzer am Terminal alternativ zu ID und Passwort einfach per Sicherheitsschlüssel (Transponder) authentifizieren. Das spart Zeit und ist sicherer.

Sobald der Schlüssel im Lesegerät einrastet, öffnet sich das zugangsberechtigte Bedienmenü on-the-fly. Entnimmt der Benutzer seinen Schlüssel wieder, fällt die Bedienoberfläche sofort auf die Berechtigungsebene „ohne Schlüssel“ zurück. Auf diese Weise sind Verantwortlichkeiten eindeutig definiert, da jeder Schlüssel individuell einer Person zugeordnet ist. Damit ist ein zuverlässiger Schutz kritischer Prozesse bei maximalem Bedienkomfort gewährleistet.

Unser EKS besteht aus Transponder-Schlüsseln sowie einem Chip-Lesegerät, das wahlweise in ein Tischgehäuse aus hochwertigem Aluminium oder in einen freien Schacht des FMT24S OT/MCT PC eingebaut werden kann. Bestehende Anlagen können mit Software und Lesegerät problemlos nachgerüstet werden.

Sie wünschen weitere Informationen? Dann nehmen Sie gerne mit unserem Vertrieb Kontakt auf. Eine ausführliche Broschüre über unser EKS Electronic Key System finden Sie (312 kB)hier.

Ihr Ansprechpartner

Murat Yolaçan - futronic Vertrieb Behälterglas

Murat Yolaçan
Vertrieb
+49 7542 5307-65
sales@futronic.de

Ihr Ansprechpartner

Marc Meersschaut - futronic Vertrieb Behälterglas

Marc Meersschaut
Vertrieb
+49 7542 5307-25
sales@futronic.de