FMT24S IS-Maschinensteuerung

Die FMT24S ist eine dezentrale Maschinensteuerung neuester Technologie. Sie besteht aus miteinander vernetzten Modulen, die zum großen Teil über Industriebusse kommunizieren. Erweiterungen mit FMT24S spezifischen Baugruppen aber auch mit marktgängigen, busfähigen Digital I/O-Baugruppen, Analog I/O-Baugruppen sowie Schnittstellenkonvertern etc. sind möglich. Neben den erwähnten Eigenschaften gibt es weitere wichtige Merkmale, wie:
  • Volle Servo-Integration
  • CANopen® Sicherheitsbus
  • Ventilstrom-Überwachung
  • Analog-Stellglieder
  • Elektrische Overrides integriert
  • Vernetzte SPS
  • Schlagtaster ohne Zusatzverdrahtung
  • Internet-Technologie
Die angewandte Modultechnik und die Art ihrer Integration bietet dem Kunden einen hohen Grad an Flexibilität.